ÜBER JULIA

Julia ist Feinschmiedin. Für Lichtbilder und Schriftbilder.
Julia ist Art Director und kreiert das schönste Grafikdesign, das man sich denken kann. Mit einem goldenen Händchen für den goldenen Schnitt und den richtigen Proportionen. Mit untrüglichem Sinn für das Bild, das wirklich tausendundzwei Worte sagt.

Dabei ist sich Julia in vielem eins: In ihrem Sinn fürs Schöne. Der Freude am Leben, der Ausrichtung auf das Wesentliche, der Zuneigung zum Handwerk. Da ist so viel Harmonie in Julia! Doch keine Harmonie ohne Kontraste!

So ist Julia auch grundverschieden. Sie ist zurückhaltend und vorbehaltlos offen im Gespräch.
Sie tanzt am liebsten auf vielen Hochzeiten gleichzeitig und kennt kaum etwas Schöneres als allein ihrer Handarbeit am Bildschirm und in der Werkstatt nachzugehen. Sie blüht in stiller Gesellschaft von Blumen, Lettern und Ornamenten auf und ist für ihr Leben gern unter Leuten.

So viele Gegensätze und Kontrast.
Wie geht das bloß zusammen?

Indem Julia nicht nur Julia ist,
sondern: Julia und Julia.
Julia ist zwei: Großberger wie Hoffer.

Da ist Julia Großberger, die Grafikdesignerin und Typografin. Ihr Bildschirm ist ihr Arbeitstisch, ihr Rechner die Klause, in der sie mit Fleiß und Beharrlichkeit ihrer Arbeit nachgeht. Sie ist speziell geschöpften schönen Papieren so zugetan wie besonderen Druck- und Veredelungsverfahren.

Und da ist Julia C. Hoffer mit ihrem fotografischen Hintergrund. Sie führt die Geschäfte von Julia und Julia und nimmt sich darum an, was ihre Kunden brauchen. Immer mit offenem Ohr und feinem Gespür, worum es geht und was es braucht, damit die Arbeit gut und schön wird. Und, für den Erfolg, auch wirksam!